Quick-Navigator:
Suche:

Kinder zweisprachig erziehen

Wer sein Kind zweisprachig erziehen möchte, hat meist viele Fragen dazu. Wie funktioniert das? Wird das gut gehen? Welche Sprache soll die Erstsprache des Kindes werden? Bei der kostenlosen Informationsveranstaltung, die am 21. März um 17 Uhr im Bürgersaal des Raunheimer Rathauses stattfindet, wird es um diese und ähnliche Fragen rund um die zweisprachige Erziehung gehen. Eingeladen sind alle am Thema interessierten Eltern, natürlich auch werdende Eltern.

Referentin ist Sibylle Grigat, Dipl. Sozial-Pädagogin und Koordinatorin der Sprachlichen Bildung der Stadt Raunheim. Sie gibt Auskunft über wichtige Aspekte der Sprachentwicklung und informiert umfassend zum Thema
"Ich bekomme/habe ein Baby - welche Sprache ist die richtige für mein Kind?".

Im Idealfall melden sich Interessierte bitte bis zum 13.März per E-Mail an s.grigat@raunheim.de an. Doch selbstverständlich sind auch Kurzentschlossene herzlich willkommen.



"Ich bekomme/habe ein Baby - welche Sprache ist die richtige für mein Kind?
  • Infoveranstaltung im Bürgersaal, Rathaus Raunheim
  • am Dienstag, 21. März 2017, 17 Uhr
  • Eintritt frei

  • um Anmeldung wird gebeten, per E-Mail an s.grigat@raunheim.de




    © Stadt Raunheim | Sitemap

    Stadt Raunheim
    Am Stadtzentrum 1 | 65479 Raunheim | Tel.: 0 61 42 / 40 20 | info@raunheim.de