Quick-Navigator:
Suche:

Neujahrskonzert im Bürgersaal


Neugegründetes Vokalsextett fast7 kommt zum ersten Mal nach Raunheim

Seit nunmehr einigen Jahren wird die gemeinnützige Förderinstitution für Nachwuchsbühnenkünstler, die Junge Oper Rhein-Main, von der Stadt Raunheim unterstützt. Regelmäßig finden Lieder-und Konzertabende im Bürgersaal statt und auch im Theater Rüsselsheim ist das Ensemble immer wieder mit großen Musiktheaterproduktionen zu Gast. Aus den Reihen dieses professionellen Künstlerensembles hat sich nun ein neues, stimmgewaltiges A-capella Sextett mit dem klangvolllen Namen "fast7" gegründet. Da liegt es nahe, das erste Konzertprogramm unter dem Motto "A-capella.komm!" im Bürgersaal in Raunheim zum Besten zu geben.

"Wir kennen uns alle bereits seit vielen Jahren und haben zusammen schon die unterschiedlichste Musik gemacht. So ist unser aktuelles Konzertprogramm ein bunter Querschnitt durch verschiedene Musikepochen und stilistisch total abwechslungsreich", so Manuela Strack, die bei der Jungen Oper Rhein-Main seit 2011 zum Ensemble gehört und bei "fast7" den Sopranpart übernimmt.

Ob modernes Pop- Arragement, zeitloser Evergreen oder gar ein geistliches Stück- das gemischte Vokalsextett möchte das Publikum zu einem unterhaltsamen Abend einladen und sich thematisch Emotionen wie Liebe, Schmerz, Hoffnung und Trost auf höchstem sängerischem Niveau widmen.

Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr.
Die Dauer des Konzertes ist etwa 60 Minuten.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten







© Stadt Raunheim | Sitemap

Stadt Raunheim
Am Stadtzentrum 1 | 65479 Raunheim | Tel.: 0 61 42 / 40 20 | info@raunheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung