Quick-Navigator:
Suche:
StartseitePolitikWahlergebnisse > Erzieher / - innen und pädagogisches Personal gesucht! 

Erzieher / - innen und pädagogisches Personal gesucht!

Der Bildungsstandort Raunheim sucht dauerhaft Erzieherinnen und Erzieher mit staatlicher Anerkennung sowie pädagogisches Personal.

Die Stadt Raunheim hat über 15.000 Einwohner und verfügt über eine im Rhein-Main-Gebiet beispiellos optimale Verkehrsanbindung. Raunheim entwickelt sich aktuell zu einem der gefragtesten Gewerbestandorte in der Region. Die dynamische Entwicklung der Stadt wird bestimmt von erheblichen Investitionen in die Bereiche Bildungsförderung, städtische Infrastruktur und Stadtentwicklung.



Wann kommst Du ?


In der jüngsten Stadt Hessens stehen Eltern 7 Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft mit unterschiedlichen konzeptionellen Ausrichtungen und Schwerpunkten - neben 2 konfessionellen Einrichtungen - zur Auswahl. In unseren Einrichtungen werden rund 500 Kinder zwischen 1 und 6 Jahren in den Betreuungsformen Kindergarten und Kinderkrippe in ihrer Entwicklung begleitet und durch gezielte Bildungs- und Erziehungsangebote unterstützt.

Ein gemeinschaftlich von allen Akteuren der Kinder- und Jugendarbeit entwickeltes Bildungskonzept - das Bildungskonzept Raunheim - formuliert den Anspruch, jedem Raunheimer Kind die bestmöglichen Bildungsförderungsvoraussetzungen zu schaffen. An diesem Ziel arbeiten wir erfolgreich und mit aller Kraft.

Haben Sie Spaß an der Arbeit mit Kindern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen und weiteren Bildungspartnern? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten:

  • ein innovativ denkendes, aufgeschlossenes Team

  • umfangreiche Fortbildungs- und Hospitationsmöglichkeiten

  • Fachberatung, Team- und Konzeptentwicklungstage, themenspezifische Fachtage

  • einen zusätzlichen Rentenzuschuss nach zehnjähriger Betriebszugehörigkeit
  • 
  • die Möglichkeit und Finanzierung der berufsbegleitenden Ausbildung zur staatl. anerkannten Erzieherin / zum staatl. anerkannten Erzieher analog zum sog. Wiesbadener Modell
  • 
  • die Möglichkeit, sich in einem durch uns finanzierten berufsbegleitenden Fachstudium fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

  • einen einmaligen Zuschuss von 1.000 € zu Ihren Umzugs- und Einrichtungskosten, wenn Sie nach Ihrer Einstellung bei der Stadt Raunheim in unser Stadtgebiet umziehen
  • 
  • Preisnachlass von 10% beim Kauf eines stadteigenen Wohnungsgrundstücks
  • 
  • Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.


  • Wir erwarten von Ihnen:

  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern

  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität

  • Team- und Konfliktfähigkeit sowie Engagement in der Kooperation mit Eltern und weiteren Bildungspartnern in Stadt und Kreis

  • die Fähigkeit, Kinder individuell und in Gruppen in ihren Entwicklungsprozes-sen zu begleiten, Bildungsprozesse zu konstruieren, die Kinder zu beteiligen und stärkenorientiert zu unterstützen

  • Engagement in der Auseinandersetzung mit den Themen "Integration/Inklusion" und "Interkulturelle Bildung und Erziehung"


  • Wir sind auch an Bewerbungen von Teilzeitkräften interessiert.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin des Fachdienstes IV.1 / Erziehung, Betreuung, Jugend, Bildung (Bildungskonzept Raunheim) gerne zur Verfügung.

    Bitte richten Sie aussagefähige Bewerbungen an den Magistrat der Stadt Raunheim, Fachdienst Personal, Postfach 1152, 65475 Raunheim





    © Stadt Raunheim | Sitemap

    Stadt Raunheim
    Am Stadtzentrum 1 | 65479 Raunheim | Tel.: 0 61 42 / 40 20 | info@raunheim.de
      OK  
    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung