Quick-Navigator:
Suche:
StartseiteRaunheim für SeniorenBaumfällgenehmigung > Abfallbehälterbestellung und -änderung 

Abfallbehälterbestellung und -änderung

Seit dem 1.1.2016 übernimmt der Städteservice Raunheim-Rüsselsheim AöR die Aufgaben der Abfallbeseitigung in interkommunaler Zusammenarbeit der Städte Raunheim und Rüsselsheim.


Zur Mülltonnenausstattung eines Grundstücks gehören:
1 Restmülltonne (Schwarze Tonne) in der Größe 80, 120, 240 oder 1.100 Liter
1 Biotonne (Braune Tonne) in der Größe 120 oder 240 Liter
1 Papiertonne (Blaue Tonne) in der Größe 120, 240 oder 1.100 Liter
1 Wertstofftonne (Gelbe Tonne) in der Größe 240 oder 1.100 Liter.

Die Zuteilung der Restmüllbehälter auf die Grundstücke erfolgt nach Bedarf, wobei pro Bewohner und Woche ein Behältervolumen von 25 Liter für den Restmüll veranschlagt wird.
Bei Zuteilung einer Restmülltonne mit einem Volumen von 80, 120 oder 240 Liter werden eine 240 Liter Bioabfalltonne und eine 240 Liter Papiertonne zugeteilt. Auf Wunsch kann auch eine kleine Bioabfalltonne (120 Liter) und/oder kleine Papiertonne (120 Liter) bestellt werden. Bei Zuteilung einer Restmülltonne mit einem Volumen von 1.100 Liter werden eine 1.100 Liter Papiertonne und bis zu fünf 240 Liter Biotonnen zugeteilt.




© Stadt Raunheim | Sitemap

Stadt Raunheim
Am Stadtzentrum 1 | 65479 Raunheim | Tel.: 0 61 42 / 40 20 | info@raunheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung