Quick-Navigator:
Suche:
StartseiteWirtschaftBranchenverzeichnis > Raunheim kämpft für vereinigtes Europa 

Raunheim kämpft für vereinigtes Europa


Parteien, Vereine, Verbände, Initiativen sowie Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Schule werben gemeinsam für ein starkes pro-europäisches Votum anlässlich der Europawahl am 26. Mai.

Unter dem Motto "Raunheim mischt sich ein: Wir lassen uns unser Europa nicht kaputt machen" veranstaltet die Stadt Raunheim gemeinsam mit den in der Stadtverordnetenversammlung vertretenen Parteien sowie Vereinen, Verbänden, Initiativen und der Anne-Frank-Schule am 4. Mai ab 14 Uhr auf dem Rathausplatz ein Bürgerfest.

Es geht darum, ein klares Zeichen zu setzen. Ein Zeichen für ein starkes Europa, das für sein neu zu wählendes Parlament keine Populisten, sondern verantwortungsorientierte Europafreunde braucht.

"Im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai wollen wir unsere Bürger wach rütteln. Diesmal geht's ums Ganze, denn Populisten in Deutschland und den anderen europäischen Ländern wollen unserem vereinten Europa den Garaus machen.
Jetzt gilt es, sich für die erreichte stabile Friedensordnung, das erfolgreiche Wirtschaftssystem und die Toleranz sowie Weltoffenheit einzusetzen, die unser Europa seit Jahrzehnten kennzeichnet. Dafür braucht es nur eine Teilnahme an der Europawahl und das Kreuzchen bei den Parteien, die sich klar zu Europa bekennen!", so Bürgermeister Thomas Jühe.

Alle in Raunheim lebenden Menschen sind daher eingeladen, am 4. Mai um 14.00 Uhr zusammen mit den Parteien, Vereinen, Verbänden und Initiativen unser vereintes Europa zu feiern und zu verteidigen!

Neben kulturellen Beiträgen, kurzen Ansprachen und Bekenntnissen ist selbstverständlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.







© Stadt Raunheim | Sitemap

Stadt Raunheim
Am Stadtzentrum 1 | 65479 Raunheim | Tel.: 0 61 42 / 40 20 | info@raunheim.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung