Quick-Navigator:
Suche:

Stadtplan


StartseiteWirtschaftsstandort Raunheim > Aktuelle Informationen zu den Umbauarbeiten am Raunheimer Waldsee 

Aktuelle Informationen zu den Umbauarbeiten am Raunheimer Waldsee


Neueröffnung für den 29.6. geplant

Die Umbauarbeiten am Raunheimer Waldsee sind in vollem Gange, die Neueröffnung ist für den 29.6. geplant.

An dieser Stelle wollen wir Sie über die aktuellen Arbeiten am See informieren.

Die folgende Arbeiten wurden in dieser Woche durchgeführt:

  • Dachdecker Fertigstellung der Dachbegrünung und Bedachungen bis auf die Attikaabdeckung
  • Bodenleger Fertigstellung der Bodenbeschichtung im WC und Saninereich
  • Elektro Fortführung der Gebäudeinstallation sowie Kasse und Bar sowie ELA
  • Heizung-/Sanitär Fortführung der Gebäudeinstallation Schwerpunkt Heizungsraum
  • Kältebauer Aufstellung der Kühlzellen und Montagebeginn Aggregate
  • Maler Schleif- und Anstricharbeiten Küchen- und Umkleidebereich 1. Durchgang
  • Trockenbauer Beginn Einbau der Akustikdeckenplatten
  • Tiefbau Herstellung der Fundamente für den Eingangssegel
  • Seebühne Herstellung des Landfundaments
  • Eingangsdrehkreuze Montage Sockel
  • Schlösser Anlieferung Segelstützen
  • Gesamte Herstellung der Pflanzarbeiten Richtung FKK-Bereich (inkl. Großbaumverpflanzung)
  • Pflegeschnitt aller Gehölze der Großbaumverpflanzung
  • Herstellung des Plateau des Festivalgeländes
  • Abschließende Pflanzarbeiten am Seehaus (Nordseite) sowie des Fußweges um das Seehaus
  • Herstellung der Versickerungsmulden (inkl. Oberboden)
  • Vorbereitungsarbeiten für die Entwässerung
  • Weiterer Einbau von Tragschichten und Einfassungen
  • Herstellung der Tragschichten Richtung Wakeboardanlage
  • Abschließende Arbeiten für das Setzen des Hydranten


  • Die folgenden Arbeiten werden in der kommenden Woche durchgeführt:

  • Dachdecker Fertigstellung Attikaabdeckung
  • Elektro Fortführung der Gebäudeinstallation sowie Kasse und Bar
  • Heizung-/Sanitär Fortführung der Gebäudeinstallation Schwerpunkt Heizungsraum
  • Kältebauer Aufstellung der Kühlzellen und Montage der Aggregate
  • Lüftungsbauer Küche Anschluss und Inbetriebnahme
  • Trennwandsystem Lieferung und Montage der Umkleidekabinen und Spindschrankanlagen
  • Maler Schleif- und Anstricharbeiten Küchen- und Umkleidebereich 1. Durchgang
  • Schlosser Montage Segelstützen



  • Der bisher genutzte Badestrand an der östlichen Seite des Badesees wurde aufgegeben. An dieser Stelle wird mit dem Kiesabbau begonnen.

    Der Badebetrieb findet mit der Neueröffnung in diesem Sommer bereits am Westufer statt. Hier wird eine besonders attraktive Freizeit- und Erholungslandschaft die Badegäste verwöhnen. Die üppige Strandlandschaft ließ sich durch riesige Mengen feinen Sand erreichen, die in den letzten Monaten dort eingebracht und verdichtet wurden.

    Das Funktionsgebäude mit Umkleidekabinen, Sanitäranlagen und Kiosk, das sogenannte Seehaus, steht ebenfalls schon im Rohbau. Hier werden es sich die Besucher auf einer Terrasse im Strandcafé mit Bar demnächst gemütlich machen können. Ein besonderes Schmankerl der Seebadgestaltung wird die Liegeplattform direkt im Wasser sein. Diese wird auch als Seebühne für Konzerte und Filmvorführung genutzt werden.

    Die Wakeboardanlage ist während der Umbauarbeiten geöffnet.






    Bedingt durch das sommerliche Wetter in den letzten Tagen, haben sich zahlreiche Personen unberechtigten Zutritt zum See verschafft. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Betreten des abgesperrten Geländes nicht gestattet ist und dementsprechend auf eigene Gefahr geschieht. Die Stadt Raunheim wird die Einhaltung des Betretungsverbots durch einen Sicherheitsdienst gewährleisten.



    © Stadt Raunheim | Sitemap

    Stadt Raunheim
    Am Stadtzentrum 1 | 65479 Raunheim | Tel.: 0 61 42 / 40 20 | info@raunheim.de
      OK  
    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung